Ein kurzer Einblick in das Ehrenamt

Was ist Ihre Tätigkeit bei SOPHIA?

Patenanrufe mit Teilnehmern im Innendienst.

Wie lange engagieren Sie sich schon für SOPHIA?

Seit etwas über einem Jahr

Was motviert Sie, auf ehrenamtlicher Basis anderen Menschen zu helfen?

Es ist schön, die ehrliche Freude der Senioren zu spüren. Da ich von meiner Art ein sehr hilfsbereiter Mensch bin, fühle ich mich gut anderen Menschen das Gefühl der Geborgenheit und Unterstützung zu schenken.


Was war das bedeutendste Ereignis das Sie bei SOPHIA erlebt haben?

Meine erste Jahresabschlussfeier im Dezember 2015. Ich wurde mit unwahrscheinlich viel Herzlichkeit und Wärme empfangen.

Was macht am meisten Spaß bei der Zusammenarbeit mit SOPHIA?

Die interessanten und sehr informativen Ehrenamtstreffen, bei denen immer ein vielfältiges Programm geboten wird.

Ganz besonders liegt es mir am Herzen unsere Ehrenamts-Managerin Frau Katja Uske zu erwähnen. Sie zeigt immer grandiosen Einsatz, hat Zeit für tolle und tiefgründige Gespräche und ihr Engagement für das Ehrenamt kennt keine Grenzen. Vielen Dank für die stets tolle Unterstützung und Wertschätzung, diesem Einsatz gebührt das größte Lob.

Vielen Dank für diese Einblicke an Frau Monika Roth aus Steinsdorf

 

 

 _______________________________________________________________

 

Ein kurzer Einblick in das Ehrenamt

Was ist Ihre Tätigkeit bei SOPHIA?

Patenanrufe mit Teilnehmern im Innendienst.

Wie lange engagieren Sie sich schon für SOPHIA?

Seit 11 Jahren

Was motiviert Sie, auf ehrenamtlicher Basis anderen Menschen zu helfen?

Die Erfahrung, dass unsere Patenanrufe Sinn machen. Unsere Teilnehmer haben oft viele Krankheiten zu ertragen und oft auch mit Einsamkeit zu Kämpfen. Da tut es gut, wenn ihnen jemand zuhört oder mit ihnen nach Lösungen sucht.

Was war das bedeutendste Ereignis das Sie bei SOPHIA erlebt haben?

Die Weihnachtsfeiern und die Sommerfeste sind immer sehr schön. Dort wird der Einsatz der Ehrenamtlichen in besonderer Weise gewürdigt.

Was macht am meisten Spaß bei der Zusammenarbeit mit SOPHIA?

Das selbständige Arbeiten und der Zusammenhalt im Team.


Vielen Dank für diese Einblicke an Frau B. aus Bamberg

 

 

 _______________________________________________________________

Ein kurzer Einblick in das Ehrenamt

Was ist Ihre Tätigkeit bei SOPHIA?

Patenanrufe mit Teilnehmern im Innendienst.

Wie lange engagieren Sie sich schon für SOPHIA?

Seit 4 Jahren

Was motiviert Sie, auf ehrenamtlicher Basis anderen Menschen zu helfen?

Aufgrund meiner vorherigen Tätigkeit als Heilerziehungspflegerin war es mir schon immer ein Bedürfnis anderen Menschen zu helfen und diese zu unterstützen.

Was war das bedeutendste Ereignis das Sie bei SOPHIA erlebt haben?

Die vielen unterschiedlichen Kontake geben einen immer ein gutes Gefühl. Jede positive Bestätigung der Senioren zeigt mir, dass die wöchentlichen Anrufe gutes bewirken und gut angenommen werden.

Was macht am meisten Spaß bei der Zusammenarbeit mit SOPHIA?

Die Arbeit mit den Kollegen und das positive Feedback innerhalb des Teams.


Vielen Dank für diese Einblicke an Frau Doreen Borchert 

 

 

_______________________________________________________________

Ein kurzer Einblick in das Ehrenamt

Was ist Ihre Tätigkeit bei SOPHIA?

Patenanrufe bei Teilnehmern im Innendienst.

Wie lange engagieren Sie sich schon für SOPHIA?

seit 7 Jahren

Was motiviert Sie, auf ehrenamtlicher Basis anderen Menschen zu helfen?

Das Ehrenamt gibt mir die Gelegenheit, etwas von meinem schönen Leben mit anderen zu teilen. Die Zeit die ich anderen Menschen schenke wird dankbar und positiv angenommen.

Was war das bedeutendste Ereignis das Sie bei SOPHIA erlebt haben?

Die Feste von SOPHIA sind immer sehr schön. Besonders eindrucksvoll war für mich eine Italienrundreise die ich mit einer Teilnehmerin unternehmen durfte. 

Was macht am meisten Spaß bei der Zusammenarbeit mit SOPHIA?

Es herrscht immer gute Stimmung im Team. Es macht viel Spaß mit den Teilnehmern lachen zu können.

Vielen Dank für diese Einblicke an Frau Christel Keller aus Bamberg

 

 

_______________________________________________________________